Schnelleinstieg:


Aktuelle Pressemitteilungen

 

PRESSEMITTEILUNG 25 Chemnitz, den 20.01.2015

Behördennummer 115 ersetzt verschiedene Rufnummern der Stadtverwaltung Chemnitz

Für telefonische Auskünfte über die Leistungen der Kraftfahrzeugzulassungsbehörde, der Meldebehörde, zur Einsichtnahme in das Bauaktenarchiv und zum Wohngeld müssen sich Chemnitzerinnen und Chemnitzer ab sofort nur noch die 115 merken. Die Behördennummer 115 ersetzt damit die bisherigen Rufnummern dieser Bereiche. 

Die 115 ist für Bürgeranfragen der direkte Draht zur öffentlichen Verwaltung. Dabei ist es egal, welche konkrete Behörde oder Dienststelle für das Anliegen zuständig ist.
 
Unabhängig von den Sprechzeiten in den Ämtern ist die 115 von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr ohne Vorwahl aus dem Fest- oder Handy erreichbar.
 
Anrufer aus Gebieten, die sich noch nicht der 115 angeschlossen haben, wählen 0371/115.
Pressestelle
Stadt Chemnitz

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten