Schnelleinstieg:


Aktuelle Pressemitteilungen

 

PRESSEMITTEILUNG 136 Chemnitz, den 08.03.2017

Chemnitzer Kitas erhalten Kinderbuch „Ein König fährt Bus“

Einladung zum Fototermin: Freitag, 10. März, 10.30 Uhr

Jede Chemnitzer Kindertageseinrichtung erhält ein Exemplar des Kinderbuches „Ein König fährt Bus“. Darin erzählt die Chemnitzer Autorin Effi Winkler in 15 liebevollen Kurzgeschichten, wie mit alters- und behinderungsbedingten Beeinträchtigungen unbelastet und gut umgegangen werden kann. Das Buch hilft, Berührungsängste und Unsicherheiten im Umgang miteinander zu überwinden.

Die Regionale Arbeitsgemeinschaft Hilfe für Behinderte Chemnitz und Umgebung e.V. (RAGH), entwickelte diese Idee gemeinsam mit der Behindertenbeauftragten der Stadt Chemnitz, Petra Liebetrau. Die Chemnitzer Erich-Schellhorn-Stiftung ermöglichte die finanzielle Unterstützung.

Am Freitag, dem 10. März, 10.30 Uhr werden die Bücher im Beisein der Landtagsabgeordneten Hanka Kliese, dem Bürgermeister Philipp Rochold in der Kindertagesstätte „Am Hutholz“, Walter-Ranft-Straße 72, 09123 Chemnitz, vom Vorstand der Stiftung feierlich übergeben. Die Leiterin dieser städtischen Einrichtung und die Leiterin einer Kita in freier Trägerschaft nehmen sie stellvertretend für alle Kitas und Horte in kommunaler und freier Trägerschaft entgegen.

Die Chemnitzer Autorin Effi Winkler liest im Anschluss Passagen aus ihrem Buch vor. Musikalisch umrahmt wird die feierliche Übergabe durch die Kinder der Kita.

Vertreter der Medien sind herzlich dazu eingeladen.

Pressestelle
Stadt Chemnitz

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten