Schnelleinstieg:


Aktuelle Pressemitteilungen

 

PRESSEMITTEILUNG 204 Chemnitz, den 07.04.2017

Chemnitztalradweg um 5,7 Kilometer verlängert

Offizielle Einweihung des neuen Teilstücks am 8. April, 10 Uhr am Bahnübergang an der Wittgensdorfer Straße – Interessierte sind eingeladen

Am Sonnabend, dem 8. April, 10 Uhr wird das neue 5,7 Kilometer Teilstück des Chemnitztalradweges gemeinsam durch das Landesamt für Straßenbau und Verkehr, dem Zweckverband Chemnitztalradweg und der Stadt Chemnitz freigegeben.

Radfahrer, die von Chemnitz aus auf dem Chemnitztalradweg unterwegs sind, können nun ab der Unteren Hauptstraße in Wittgensdorf offiziell bis in den Claußnitzer Ortsteil Markersdorf weiterradeln.

Der Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, Thomas Schmidt, der Chemnitzer Baubürgermeister Michael Stötzer, Bernd Sablotny, Abteilung Verkehr im Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Michael Stritzke, Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Niederlassung Zschopau, und Günter Hermsdorf, Vorsitzender des Zweckverbandes Chemnitztalradweg, werden das neue Teilstück des Chemnitztalradweges gemeinsam am ehemaligen Bahnübergang an der Unteren Hauptstraße in Wittgensdorf freigeben.

Zur Eröffnung der neuen Strecke hat der Zweckverband Chemnitztalradweg ein Programm organisiert. Interessierte sind herzlich dazu eingeladen.

Pressestelle
Stadt Chemnitz

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten