Schnelleinstieg:


Aktuelle Pressemitteilungen

 

PRESSEMITTEILUNG 358 Chemnitz, den 12.06.2017

Kosmonaut Festival am Stausee Rabenstein
vom 16. bis 17. Juni 2017

Shuttlebusse – veränderte Verkehrsführung – Parkmöglichkeiten

Vom Freitag, dem 16. Juni, bis Samstag, dem 17. Juni, findet das Kosmonaut Festival am Stausee Rabenstein statt.

Der Veranstalter richtet für die Besucher des Festivals von Freitag bis Sonntag einen kostenlosen Shuttle-Verkehr („Spaceshuttle“) zwischen Hauptbahnhof – Zentralhaltestelle – Guerickestraße/ Messe und Stausee Oberrabenstein ein. Die genauen Abfahrtszeiten sind den Internetauftritten des Veranstalters und der CVAG zu entnehmen.
 


Der Veranstalter hat für die anreisenden Teilnehmer des Festivals mit PKW ausreichend Parkmöglichkeiten geschaffen (s. Übersichtsplan). Die Besucher beachten bitte, dass der Parkplatz am Stausee gesperrt ist und nur für Anlieferungen und Rollstuhlfahrer zur Verfügung steht.

Alle übrigen Festival-Teilnehmer (Camper und Tagesgäste) nutzen bitte die vom Veranstalter bereitgestellte Rasenfläche an der Oberfrohnaer Straße, landwärts nach der Kreisigstraße.

Die Anfahrt zum Großparkplatz erfolgt von der BAB 4 AS Limbach-Oberfrohna über die Oberfrohnaer Straße – Trützschlerstraße – Röhrsdorfer Straße – Kreisigstraße und kommend von der Zwickauer Straße über die Oberfrohnaer Straße – Trützschlerstraße – Röhrsdorfer Straße – Kreisigstraße. Die aufgestellten Parkleittafeln sind zu beachten.

Die Kreisigstraße wird von Röhrsdorfer Straße in Richtung Oberfrohnaer Straße als Einbahnstraße eingerichtet.

Im Zeitraum vom 16. Juni, 8 Uhr bis 18. Juni, 12 Uhr ist mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen und mit Fußgängerquerungen auf der Oberfrohnaer Straße zu rechnen.

Zur Absicherung des Anreise und Fußgängerverkehres wird auf der Oberfrohnaer Straße zwischen Ortseingang Rabenstein und der Autobahnzufahrt A4 Haltverbote und eine Geschwindigkeitsreduzierung auf 30 km/h angeordnet. Auf der Kreisigstraße zwischen Oberfrohnaer Straße und Röhrsdorfer Straße werden ebenfalls Haltverbote aufgestellt.

Zum gefahrlosen Queren der Oberfrohnaer Straße wird in Höhe der Querungsstelle Parkplatz – Veranstaltungsgelände eine Fußgängerampel eingerichtet.

Die Teilnehmer des Festivals werden gebeten, den eingerichteten Shuttle-Verkehr zu nutzen sowie die ausgewiesenen Parkmöglichkeiten, die aufgestellten Haltverbote, die Hinweise der eingesetzten Ordner und der aufgestellten Plantafeln zu beachten.
 

Pd0358 Kosmonaut Festival Übersichtsplan Verkehr Kosmonaut Festival - Übersichtsplan Anfahrt

 
Pressestelle
Stadt Chemnitz

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten