Schnelleinstieg:


Aktuelle Pressemitteilungen

 

PRESSEMITTEILUNG 410 Chemnitz, den 03.07.2017

Europäische Kulturhauptstadt 2025 – Chancen für Chemnitz

Einladung zum Pressegespräch mit Expertin Dr. Elisabeth Leitner am 5. Juli, 14 Uhr, im Chemnitzer Rathaus, Raum 310

Chemnitz bereitet aktuell die Bewerbung um den Titel "Europäische Kulturhauptstadt 2025" vor. Neben der inhaltlichen Vorbereitung der Bewerbung sind in regelmäßigen Abständen Experten aus ganz Europa in Chemnitz zu Gast, um im Rahmen von Gesprächen und (internen) Workshops Empfehlungen abzugeben.

Eine solche Expertin ist auch die Österreicherin Dr. Elisabeth Leitner. Sie stammt aus Amstetten und hat in Wien Architektur und Eventmanagement studiert und zur Thematik „Kulturhauptstadt Europas und Stadtentwicklung“ promoviert. Sie forscht und lehrt an der TU Wien und der FH Kärnten, wo sie seit Herbst 2016 die Studiengangsleiterin im Bereich Architektur ist. Elisabeth Leitner hat im Herbst 2014 die Diskussionsplattform kulturhauptstadt2024.at initiiert.

Medienvertreter sind am Mittwoch, dem 5. Juli, 14 Uhr, herzlich zu einem Pressegespräch mit Dr. Elisabeth Leitner über die Chancen der Kulturhauptstadtbewerbung von Chemnitz eingeladen. Weitere Gesprächspartner sind Kulturbetriebsleiter Ferenc Csák sowie Christoph Thoma von dem Unternehmen Culturelab.

Pressestelle
Stadt Chemnitz

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten