Schnelleinstieg:


Aktuelle Pressemitteilungen

 

PRESSEMITTEILUNG 614 Chemnitz, den 13.10.2017

Gemeinsam lernen – Volkshochschule startet inklusiven Blindenschrift-Kurs

In Kooperation mit dem Blinden- und Sehbehindertenverbandes Sachsen e. V., Kreisorganisation Chemnitz/Stollberg, bietet die Volkshochschule Chemnitz ab dem 18. Oktober 2017 einen Kurs zum Erlernen bzw. Festigen der Blindenschrift. Die Teilnahme ist kostenfrei.

An vier Abenden erhalten die Teilnehmer eine Einführung zu Entstehung und Grundlagen der Schrift sowie zum Lesen und Schreiben der Blindenvollschrift. Teilnehmen können ebenso sehende wie blinde oder sehbehinderte Menschen. Im Kurs kann Lehrmaterial erworben werden.

Der Franzose Louis Braille entwickelte 1825 die nach ihm benannte Blindenschrift. Die Brailleschrift, die heute in der ganzen Welt angewendet wird, ermöglicht es blinden Menschen, zu lesen und zu schreiben.

Der Kurs beinhaltet vier Veranstaltungen jeweils mittwochs, vom 18. Oktober bis 8. November, von 17 bis 18.30 Uhr im Kursraum 4.19, Volkshochschule, TIETZ.

Anmeldung unter 0371 488 – 4343
www.vhs-chemnitz.de

Pressestelle
Stadt Chemnitz

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten