Schnelleinstieg:


Aktuelle Pressemitteilungen

 

PRESSEMITTEILUNG 676 Chemnitz, den 06.11.2017

Bildungsmesse der Stadt Chemnitz

Informationen zu weiterführenden Schulen am 11. November

Bildungsmesse Plakat

Am kommenden Samstag, dem 11. November, von 10 bis 13 Uhr lädt die Stadt Chemnitz Viertklässler und ihre Eltern zur Bildungsmesse in die Halle 2 der Messe Chemnitz, Messeplatz 1, ein. Der Eintritt ist frei.

Der Übergang von der Grund- an eine weiterführende Schule gilt als entscheidend für den Bildungsweg eines Kindes. Um die Wahl der weiterführenden Bildungseinrichtung für das Kind und das geeignete Profil der Schule zu erleichtern, führt die Stadt jährlich eine Bildungsmesse durch.

In diesem Jahr beteiligen sich zehn kommunale Oberschulen und sieben städtische Gymnasien, sowie die Waldorfschule, das Evangelische Schulzentrum; die Montessori-Schule und die DPFA-Regebogenschulen als Einrichtungen freier Träger. Lehrer beantworten zur Messe ihren künftigen Schülern Fragen zum Profil ihrer Bildungseinrichtung, zum Unterricht und zu besonderen Angeboten wie beispielsweise Arbeitsgemeinschaften. Auch Gesprächspartner von der Sächsischen Bildungsagentur beantworten Fragen der Eltern.

Manche Schüler müssen mit dem Wechsel an eine weiterführende Bildungseinrichtung auch einen weiteren Schulweg in Kauf nehmen. Deshalb sind außerdem Mitarbeiter der Chemnitzer Verkehrs AG vor Ort und geben Auskunft über die günstigsten ÖPNV-Verbindungen.

Das Schul- und Sportamt, das die Messe organisiert, wird zudem die Ergänzungen zum Schulwegweiser vorlegen. Der Schulwegweiser und die Schulwegpläne sind im Netz unter www.chemnitz.de/schulweg zu finden.

 
Pressestelle
Stadt Chemnitz

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten