Schnelleinstieg:


Aktuelle Pressemitteilungen

 

PRESSEMITTEILUNG 698 Chemnitz, den 10.11.2017

3. Sicherheitskonferenz des Kriminalpräventiven Rates der Stadt Chemnitz

Einladung für Vertreter der Medien am 15. November, 15.30 Uhr

Am Mittwoch, dem 15. November 2017, 15.30 Uhr findet die dritte Sicherheitskonferenz des Kriminalpräventiven Rates der Stadt Chemnitz zum Thema Ordnung und Sicherheit in Chemnitz im Bürgerhaus am Wall, Düsseldorfer Platz1, 4. Etage, Schulungsraum, statt.

Vertreter der Medien sind zur Teilnahme eingeladen.

2017 wurde in zwei Sicherheitskonferenzen rund um die Themen Sicherheit und Ordnung in Chemnitz, besonders in der Innenstadt diskutiert. Die Stadt Chemnitz und die Polizeidirektion Chemnitz stellten geplante Maßnahmen zur Verbesserung des Sicherheitsgefühls vor. Im Rahmen der dritten Sicherheitskonferenz wird über durchgeführte Maßnahmen durch die Polizeidirektion Chemnitz und die Stadt Chemnitz berichtet.

Polizeipräsident Uwe Reißmann und Bürgermeister Miko Runkel werden den aktuellen Sachstand, die aktuelle Kriminalitätsentwicklung und erzielte Wirkungen von Präventions- und Interventionsmaßnahmen vorstellen. Veranstalter von Events in der Innenstadt, wie z. B. dem Parksommer, werden von ihren Erfahrungen berichten. Des Weiteren wird es aktuelle Informationen zur geplanten Videoüberwachung in der Innenstadt sowie einen kurzen Überblick über die Arbeit des Kriminalpräventiven Rates der Stadt Chemnitz geben.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Institut für Beratung, Begleitung und Bildung e.V. durchgeführt.

Aufgrund des hohen Interesses und der begrenzten Platzkapazität wird um Anmeldung über die Pressestelle der Stadt Chemnitz gebeten.

Pressestelle
Stadt Chemnitz

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten