Schnelleinstieg:


Aktuelle Pressemitteilungen

 

PRESSEMITTEILUNG 359 Chemnitz, den 14.05.2018

Zwei Baumfällungen auf der Huttenstraße

Aus dringenden Gründen der Verkehrssicherung müssen in den nächsten Tagen auf der Huttenstraße vor den Häusern Nummer 83 und 85 zwei Bäume gefällt werden.

Die kontinuierlich stattfindenden Baumkontrollen haben ergeben, dass an den betroffenen Bäumen umgehender Handlungsbedarf besteht. Die Standsicherheit der beiden Linden ist durch einen aggressiven, wurzelbürtigen Pilz stark eingeschränkt. Es handelt sich um den Brandkrustenpilz, der eine intensive Weißfäule im Wurzelbereich und in der Stammbasis verursacht. Zusätzlich führt der Pilz zu einer Moderfäule und damit zu einer erheblichen Beeinträchtigung der Verkehrssicherheit.

Im Bereich der Huttenstraße mussten bereits mehrere Bäume aus Sicherheitsgründen gefällt werden. Weiterhin ist vorhersehbar, dass im Verlauf der nächsten Vegetationsperioden weitere Fällungen wegen fehlender Stand- und Bruchsicherheit notwendig werden. Deshalb plant das Grünflächenamt als Fortführung der bereits bestehenden Nachpflanzungen – und im Zuge der Sanierung des Adalbert-Stifter-Weges – weitere Standorte für Nachpflanzungen zu prüfen.

Pressestelle
Stadt Chemnitz

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten