Schnelleinstieg:


Aktuelle Pressemitteilungen

 

PRESSEMITTEILUNG 88 Chemnitz, den 01.02.2018

Rathaus bereitet sich auf Olympische Winterspiele vor

Einladung zum Fototermin: 2. Februar, 10.30 Uhr, vor dem Rathaus Chemnitz

Am Freitag, dem 9. Februar, wird in PyeongChang/Südkorea die Olympische Flamme entzündet. Bis zum 25. Februar werden Athleten aus aller Welt um die begehrten Olympischen Medaillen kämpfen. Auch Sportler vom Olympiastützpunkt Chemnitz/Dresden sind unter den 154 deutschen Athleten, die in 15 Sportarten an den Start gehen. Nico Ihle (Eisschnelllauf)  Björn Kircheisen und Eric Frenzel (Nordische Kombination), Katharina Hennig (Skilanglauf), Richard Freitag (Skisprung), Denise Herrmann (Biathlon), Axel Jungk (Skeleton), Bianca Walter und Anna Seidel (Short Track), Nico Walther, Stephanie Schneider, Francesco Friedrich, Martin Grothkopp, Candy Bauer und Eric Franke (Bob).

Um den Sportlern einen kleinen Gruß aus der sächsischen Heimat zu senden, wird während der Spiele ein Banner am Chemnitzer Rathaus hängen. Auf diesem sind die Porträts der 15 Sportler, ihre Namen, die jeweiligen Heimatvereine und die Sportart zu sehen.

Das Banner wird am morgigen Freitag, dem 2. Februar, ab 10.30 Uhr auf der Rathausseite zum Neumarkt angebracht. Vertreter der Medien sind zu dem Fototermin eingeladen.

Unterstützt wird die Botschaft durch den Freistaat Sachsen, das Bundesministerium des Innern sowie die Sparkasse Chemnitz und die Ostsächsische Sparkasse Dresden. 

Pressestelle
Stadt Chemnitz

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten