Schnelleinstieg:


Stellenausschreibung der Stadt Chemnitz

Karrierechancen in Chemnitz

Chemnitz, das bedeutet: rund 250.000 Einwohner, erfolgreiche mittelständische Unternehmen, eine exzellente Universität mit angeschlossenen Forschungseinrichtungen, beste Bedingungen für Familien, das Erzgebirge vor der Haustür, Raum für Ideen und Platz zum Gestalten.

Die Stadtverwaltung Chemnitz sucht zum 01.10.2018 für die Feuerwehr eine/n:
 

AMTSLEITER/IN FEUERWEHR


Die Feuerwehr der Stadt Chemnitz besteht aus über 300 hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in drei Feuer- und Rettungswachen, welche täglich von 15 ehrenamtlich aktiven Freiwilligen Feuerwehren sowie über 100 Helfern im Katastrophenschutz unterstützt werden. Neben den Aufgaben nach dem Sächsischen Brandschutz-, Rettungsdienst- und Katastrophenschutzgesetz betreibt die Feuerwehr auch die Integrierte Regionalleitstelle für den Leitstellenbereich Chemnitz, Erzgebirgskreis und Landkreis Mittelsachsen.
 

IHRE AUFGABE:

  • Sie gewährleisten die Aufgabenerfüllung der Berufsfeuerwehr nach dem SächsBRKG, der SächsLRettDPVO sowie des örtlichen Brandschutzbedarfsplanes, verantworten die fachliche und finanzielle Steuerung Ihres Amtes unter Beachtung wirtschaftlicher Gesichtspunkte und üben die Dienst- und Fachaufsicht über die Ihnen unterstellten Bediensteten aus.
  • Sie entwickeln federführend den Brandschutzbedarfsplan sowie Konzepte zur Sicherstellung eines wirksamen Katastrophenschutzes weiter und passen diese bedarfsgerecht im Sinne eines zukunftsorientierten Bevölkerungsschutzes an sich verändernde Anforderungen an.
  • Als Leiter/in der Berufsfeuerwehr Chemnitz arbeiten Sie eng und vertrauensvoll mit den im Stadtgebiet ansässigen freiwilligen Feuerwehren zusammen und fördern deren Tätigkeit im Sinne einer gemeinsamen Aufgabenerfüllung.
  • Ihnen obliegt die besondere Verantwortung für die Entwicklung und Gewinnung von Personal der Berufsfeuerwehr. Darüber hinaus unterstützen Sie die Freiwilligen Feuerwehren bei der Sicherung ihres Personalbedarfes.
  • Sie arbeiten mit behördlichen Institutionen, Zweckverbänden, Kommunen und Unternehmen, mit den auf dem Gebiet des Bevölkerungsschutzes ehrenamtlich tätigen Organisationen sowie mit städtischen Entscheidungsgremien zusammen.
  • Sie übernehmen die aktive Führung bei Großeinsätzen und Großschadenslagen. Darüber hinaus gehören Sie als ständiges Mitglied dem Verwaltungsstab der Stadt Chemnitz an, arbeiten bundesweit in Fachgremien mit und vertreten die Feuerwehr Chemnitz nach außen.

 

WAS SIE MITBRINGEN:

  • Sie verfügen über die abgeschlossene Ausbildung der Laufbahngruppe 2,
    2. Einstiegsebene der Fachrichtung Feuerwehr nach sächsischem Recht oder eine vergleichbare Ausbildung anderer Bundesländer.
  • Sie sind auch in Ausnahmesituationen belastbar.
  • In Ihrer bisherigen beruflichen Entwicklung haben Sie mindestens drei Jahre eine größere Organisationseinheit mit vergleichbaren Aufgaben im Bereich Bevölkerungs-, Brand- und  Katastrophenschutz geleitet und haben umfangreiche praktische Einsatzerfahrungen.
  • Ihre betriebswirtschaftlichen, vergaberechtlichen und technischen Kenntnisse versetzen Sie in die Lage, die Ausstattung und Beschaffung von Spezialtechnik und -fahrzeugen kompetent und effizient zu steuern.
  • In der Personalführung und Strukturentwicklung haben Sie bereits Veränderungsprozesse mit gestaltet und verfügen über soziale Kompetenz, Teamfähigkeit aber auch Durchsetzungsvermögen und Organisationsgeschick.
  • Sie verfügen idealerweise über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit politischen Gremien, anderen Behörden, Kommunen und Organisationen, der Freiwilligen Feuerwehr und den im Rettungsdienst und Katastrophenschutz tätigen Organisationen.
  • Sie haben ein ♥ für Chemnitz und die Region und sind bereit, hier Ihren Wohnsitz zu nehmen.

 

WAS WIR IHNEN BIETEN:

  • Eine fordernde und abwechslungsreiche Aufgabe für Macher, bei der Sie Ihr vielfältiges Aufgabengebiet aktiv gestalten und Ihre Ideen und Konzepte einbringen können.
  • Die Möglichkeit, mit Ihren Kompetenzen und Erfahrungen die zukunftsorientierte Entwicklung der Feuerwehr Chemnitz maßgeblich zu gestalten.
  • Ein unbefristetes Dienstverhältnis in der Besoldungsgruppe A16; bei Beschäftigung im Arbeitsverhältnis wird das Entgelt einzelvertraglich geregelt.
  • Eine Stadt zum Entdecken mit enger Verzahnung zwischen Wissenschaft und Technik, einer modernen Infrastruktur, attraktivem Wohnraum und ausgezeichneten Kitas und Schulen

 

Können wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern?
Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

 

Bitte bewerben Sie sich online direkt über das beauftragte Personalberatungsunternehmen Mercuri Urval und senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit letztem Dienstzeugnis unter der Kennziffer DE-15659 bis zum 17.11.2017 über den BEWERBEN-BUTTON oder per Email an gabriela.gerlach@mercuriurval.com

Für Fragen stehen Ihnen Dr. Ralf Biele und Gabriela Gerlach unter der Telefonnummer 0351-807 320 gern zur Verfügung. Absolute Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt.

Mercuri Urval GmbH
Ostra-Allee 11, 01067 Dresden

 

 

 

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten

Ansprechpartner

Mercuri Urval GmbH

Ostra-Allee 11
01067 Dresden
Tel.: 0351-807 320
E-Mail senden