Schnelleinstieg:


Bürgerhaushalt

Der Bürgerhaushalt der Stadt Chemnitz

 

Mit dem Haushalt regelt die Stadt Chemnitz ihre Einnahmen und Ausgaben. Aber was steckt genau hinter dem Zahlenwerk? Das Modellprojekt Bürgerhaushalt wurde gestartet, damit Bürgerinnen und Bürger an kommunalen Entscheidungen teilhaben können und einen verständlichen Einblick in den städtischen Haushalt erhalten.


Bürgerhaushalt: Beteiligung zur Freien Kultur mit großer Resonanz beendet

Beteiligungsplattform befragt zur Freien Kultur in Chemnitz

Die Beteiligungsphase des diesjährigen Bürgerhaushalts zur Freien Kultur ist zu Ende gegangen. Rund 1.200 ChemnitzerInnen machten bei der Onlinediskussion und per Post mit. Vorgestellt wurden 80 Maßnahmen, die im vergangenen Jahr durch die Kulturförderung der Stadt Chemnitz unterstützt worden sind. Über vier Wochen bestand die Möglichkeit, sich zu den Projekten, aber auch zum Haushaltsbudget und zur Förderpraxis zu äußern. Nun werden die vielen verschiedenen Meinungen zusammengestellt und als Informationsvorlage für die Haushaltsdiskussion im Stadtrat am 25. Februar 2015 vorbereitet.  mehrmehr

 


Hintergrund zum Bürgerhaushalt

Welche Ziele werden mit der Einführung des Bürgerhaushaltes verfolgt?

 
Der Bürgerschaft soll ein verständlicher Einblick in den Haushalt der Stadt Chemnitz gegeben werden. Es soll eine größere Transparenz zu ausgewählten Inhalten und Kostengrößen entstehen.
  • Die Chemnitzer Bevölkerung stärker in konkrete Haushaltsentscheidungen einzubinden und die allgemeine Akzeptanz für den städtischen Haushalt zu erhöhen
  • Die Bereitschaft der Bürgerschaft fördern, sich mit Ihren Ideen, Vorstellungen und Prioritäten einzubringen.
  • Den Dialog zwischen der Bürgerschaft, dem Stadtrat und der Verwaltung zu stärken.
  • Der Politik Entscheidungshilfen auf Grundlage der Beteiligungsverfahren bereitzustellen.
 Um das Projekt des Bürgerhaushaltes gemeinsam mit Vertretern
 
  • des Stadtrates,
  • der Bürgerschaft,
  • der TU Chemnitz und
  • der Lokalen Agenda 21
 zu entwickeln, wurde mit Beschluss des Stadtrates vom 25.04.2012 die Bildung einer Lenkungsgruppe Bürgerhaushalt beschlossen. Diese tagte am 27.06.2012 erstmals und hat die grundlegende Verfahrensweise, wie der Bürgerhaushalt in Chemnitz durchgeführt werden soll, beschlossen.
 

Etappen des Bürgerhaushaltes

  • Informationen zum Haushalt der Stadt Chemnitz
  • Beteiligung der Bürgerschaft zu ausgewählten Themen
  • Rechenschaft gegenüber der Bürgerschaft über die Umsetzung der Ergebnisse der Beteiligung

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten

Ansprechpartner

Bürgermeisteramt

Sabine Günther
Neues Rathaus, Markt 1
09111 Chemnitz
Tel.: 0371 488-1570
E-Mail senden