Schnelleinstieg:


Tampere (Finnland)

Partnerschaft seit 1961 Tampere Logo
Einwohner 204.000 (2010)
Fläche: 680 km²
Website: www.tampere.fi

Tampere liegt im Südwesten Finnlands und ist die drittgrößte Stadt des Landes.

Tampere (Finnland)Hotel „Ilves“
Quelle: Stadtverwaltung Tampere

Ihre günstige geografische Lage an der Stromschnelle Tammerkoski bot gute Voraussetzungen für eine rasche industrielle Entwicklung. Textilindustrie, Maschinen- und Fahrzeugbau machten Tampere im 19. und 20. Jahrhundert zur bedeutendsten Industriestadt Skandinaviens. Wegen der Vielseitigkeit der Industrie wird Tampere häufig auch Manchester des Nordens genannt.

Die lebendige Universitätsstadt zählt heute zu den bedeutendsten Wissenschafts- und Wirtschaftszentren der Nordstaaten. Das pulsierende Zentrum bietet Besuchern zwei Theater, zahlreiche Museen und Galerien. Die Stadt besitzt mit der Tampere-Halle das größte Konzert- und Kongresszentrum Nordeuropas. Das berühmteste Freilichttheater Finnlands befindet sich ebenfalls in Tampere.

 

Tampere (Finnland)Stromschnell „Tammerkoski“
Quelle: Stadtverwaltung Tampere

Tampere besitzt zwei Häfen für Fahrgastschiffe, Sport- und Segelboote. Südwestlich der Stadt, bei Pirkkala, befindet sich der Flughafen Tampere-Pirkkala.

Mit Tampere verbindet Chemnitz die längste Städtepartnerschaft. Die Parallelen in der stadtgeschichtlichen Entwicklung bildeten dafür eine gute Ausgangsposition, da Textilindustrie und Maschinenbau in den letzten Jahrzehnten auch die Stadt Tampere prägten.

Die Städtepartnerschaft Chemnitz – Tampere bildet den Rahmen für einen sehr regen Austausch von Sportlern, Künstlern, Fachleuten der verschiedensten Gebiete (Verwaltung, Verkehr, Seniorenarbeit) sowie für gemeinsame EU-Projekte. Vielseitige und lebhafte Beziehungen unterhalten auch die Technischen Universitäten Chemnitz und Tampere.

 

Für Personen, Initiativen, Institutionen, private und öffentliche Einrichtungen sowie Vereine besteht entsprechend der Richtlinie der Stadt Chemnitz zur Förderung von Städtepartnerschaften die Möglichkeit, Zuschüsse für Aktivitäten mit den Chemnitzer Partnerstädten zu beantragen.

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten