Schnelleinstieg:


Kultur & Freizeit

Chemnitz – Stadt der Moderne

Chemnitz nennt sich selbstbewusst Stadt der Moderne – lebendig, dynamisch und für neues offen. Klassisches und Modernes gehen in Chemnitz durchaus ungewöhnliche Verbindungen ein: In einem ehemaligen Sparkassengebäude ist mit dem Museum Gunzenhauser eine der größten privaten Sammlungen der Klassischen Moderne in Chemnitz zu sehen.

 

Museen

Museen

Die Kunstsammlungen Chemnitz beherbergen die zweitgrößte Sammlung von Werken Schmidt-Rottluffs neben hochrangigen Werke der Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts. Zu den Kunstsammlungen Chemnitz gehören das Museum Gunzenhauser, das Schloßbergmuseum Chemnitz, und das Henry van de Velde Museum in der Villa Esche. mehrmehr

 

Europäische Kulturhauptstadt 2025

Cityblick Hanus Beschn

Die Stadt Chemnitz könnte Europäische Kulturhauptstadt 2025 werden. Um eine entsprechende Bewerbung vorzubereiten, soll die Idee in den kommenden Monaten mit den Chemnitzern diskutiert und entwickelt werden. Jetzt sind die Chemnitzerinnen und Chemnitzer eingeladen, mit ihren Ideen Teil des Vorhabens zu werden. Die finale Entscheidung über eine Bewerbung trifft der Chemnitzer Stadtrat. mehrmehr

 

Bühne: Theater Chemnitz

Theaterplatz

Das Theater Chemnitz gehört mit den fünf Sparten – Oper, Schauspiel, Philharmonie, Ballett und Figurentheater – zu den großen und erfolgreichsten Häusern Deutschlands. mehrmehr

 

Anzeige

 

DAStietz

Das ehemalige Kaufhaus Tietz vereint unter seinem Dach die Volkshochschule, die Stadtbibliothek, das Museum für Naturkunde und die Neue Sächsische Galerie. Die attraktive Kulturadresse der Stadt Chemnitz wurde nach umfangreicher Rekonstruktion im Oktober 2004 ihrer neuen Bestimmung übergeben. mehrmehr

 

Tierpark Chemnitz

Der Tierpark Chemnitz bietet das gesamte Jahr über interessante Einblicke in das Leben von rund 1000 Tieren in etwa 180 Arten. Die Einrichtung ist ein Refugium für viele bedrohte und seltene Tierarten aus der ganzen Welt. Eine Besonderheit ist das in Europa einzigartige Vivarium. mehrmehr

 

Botanischer Garten

Der Botanische Garten an der Leipziger Straße im Norden von Chemnitz ist Anziehungspunkt für große und kleine Besucher. Auf einer Fläche von 12 ha verbindet die Einrichtung den Botanischen Garten, das Schulbiologiezentrum und das Naturschutzzentrum. mehrmehr

 

Märkte und Feste

In Chemnitz ist das ganze Jahr über Marktsaison. Die Marktbesucher erwartet ein vielfältiges Angebot interessanter Veranstaltungen – ganz gleich ob der Wochenmarkt mit seinem frischen Angebot, die bunt gemixte Vielfalt der Jahrmärkte oder als besonderes Highlight der Weihnachtsmarkt zum Ende des Jahres. mehrmehr

 

Tourismus

Ansprechpartner für den Tourismus ist die Abteilung Tourismus und Marketing der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft (CWE). Hier gibt es Hinweise zum Übernachten in Chemnitz, zu Hotels und Pensionen. Die Tourist-Information findet sich direkt am Rathaus und bietet einen freundlichen Service rund um den Aufenthalt in Chemnitz. mehrmehr

 

Sport in Chemnitz

Olympiaempfang für Matthias SteinerSteiner 2008

Chemnitz ist auch Dank der vielen namhaften Sportlerinnen und Sportler in der ganzen Welt bekannt: Katarina Witt, Gabi Seifert, Jan Hofmann sowie Aljona Savchenko und Robin Szolkowy (Eiskunstlauf), Diskusrecke Lars Riedel und Matthias Steiner (Foto: Olympiaempfang).

 

Sportstätten und -vereine

Chemnitzer Stadtbad
 

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten

Trendige Mokassins für Damen und Herren online bestellen