Schnelleinstieg:


Auf dem Weg zur Morgenstadt

Ergebnisse des Morgenstadt „City Lab“ liegen vor

Chemnitz wurde im vergangenen Jahr von der Morgenstadt-Initiative "City Lab Chemnitz" gründlich unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse der umfassenden Stadtanalyse liegen nun vor. Diese wurden am 22. November 2016 im Staatlichen Museums für Archäologie Chemnitz öffentlich vorgestellt und diskutiert.

„Die Diskrepanz zwischen der Fremd- und Selbstwahrnehmung der Stadt ist sehr groß. Zwar sehen die Chemnitzer viele Dinge kritisch, die Lebensqualität in der Stadt wird aber deutlich besser wahrgenommen als wir dies vermutet hatten. Und gerade die historischen Besonderheiten von Chemnitz könnten die Grundlage für eine zukunftsorientierte Stadtentwicklung liefern“, fasst Bernd Bienzeisler vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation in Stuttgart die Erkenntnisse des City Lab Chemnitz zusammen. mehrmehr

 
 

Chemnitz als eine der Städte der "Morgenstadt City Challenge" ausgewählt

Was macht eine Stadt zukunftsfähig? Diese Frage untersucht das Innovationsnetzwerk „Morgenstadt: City Insights“ der Fraunhofer-Gesellschaft seit 2012 im Verbund mit zahlreichen Partnern aus Städten und Industrie. Entstanden ist ein präzises Arbeitsmodell, wie Städte ihre Nachhaltigkeit durch neue Innovationsstrategien vorantreiben können. Nun lobte das Netzwerk einen weltweiten Wettbewerb aus: „Morgenstadt City Challenge“. Chemnitz ist als eine von vier Gewinnerstädten in Europa für die Teilnahme an dem Projekt ausgewählt worden. mehrmehr

 

 

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten