Chemnitz hält zusammen!

Vereine in Chemnitz
Coronavirus

Diese Initiativen, Plattformen und Angebote bringen Unterstützer, Helfende und Hilfesuchende zusammen:

Vom freiwilligen Helfern für Betroffene, bürgerschaftlichem Engagement bis zur Unterstützung für Wirtschaft, Kultur und Gastronomie: Die Notwendigkeit für und Bereitschaft zur Unterstützung ist in diesen Tagen groß. Auf dieser Seite sind eine Reihe von Angeboten und Plattformen zusammengefasst.

Wenn wir ein Angebot übersehen haben, dann bitte kurze Info an internet@stadt-chemnitz.de. Wir nehmen es umgehend mit auf. 


CORONA-Alltagshilfe Chemnitz

Das Freiwilligenzentrum Chemnitz vermittelt Helfer und Hilfesuchende während der Corona-Pandemie.

Vermittelt werden Unterstützungen vor allem für Einkäufe und Apothekengänge, telefonische Besuchsdienste oder Haustierbetreuung. Die Unterstützung ist kostenlos, die Helfer und Hilfesuchenden müssen sich nur registrieren.

mehr

Chemnitz hilft

Bei der Hilfsaktion "Chemnitz hilft" des SDB e. V. beteiligen sich zahlreiche Vereine ehrenamtlich. Ziel ist es, besonders die älteren Menschen zu schützen und ihren Alltag zu erleichtern.

Neben konkreten Hilfsangeboten in den einzelnen Stadtteilen findet man nützliche Tipps und Links.

mehr

Team Sachsen

Das "Team Sachsen" ist eine Initiative der sächsischen Hilfsorganisationen in Kooperation mit dem Sächsischen Ministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Das Team Sachsen bietet vielfältige Möglichkeiten, sich in der aktuellen Lage rund um den Coronavirus mit Ihrem persönlichen Interesse und Zeitbudget zu engagieren.

mehr

VdW hilft Helfern

Auch ehrenamtliche Institutionen und Helfer müssen sich bislang unbekannten Herausforderungen stellen und benötigen nicht selten selbst finanzielle oder materielle Zuwendungen, um ihr Engagement aufrecht erhalten zu können.

Unterstützung bietet nun die überregionale Ehrenamtsinitiative „Verbundnetz der Wärme“ (VDW) mit ihrem Hilfsportal.

mehr

Unternehmer helfen Unternehmen

Die IHK bietet eine Plattform für Unternehmen

In schwierigen Zeiten zeigen sich die Unternehmen aus der Kammerregion der IHK Chemnitz untereinander solidarisch und bieten verschiedene kostenlose Hilfsangebote, für jene von der Krise besonders betroffenen Betriebe, zur Unterstützung an.

mehr

Tu was Gutes - Iss was Gutes

Verschiedene Plattformen bieten Übersichten über Liefer- und Abholdienste in Chemnitz

Verschiedene Plattformen veröffentlichen Gastronomie- und Einzelhandelsbetriebe, die Abhol- und Lieferdienste anbieten. So schmeckt's lecker und den Gastronomen ist damit auch geholfen.

Hilfsangebote

für wohnungslose Menschen

Informationen zu Hilfeangebote für wohnungslose Menschen

Die Stadt Chemnitz bietet gemeinsam mit der Stadtmission und weiteren Trägern verschiedene Hilfeangebote für wohnungslose Menschen an. Wohnungslosigkeit und die Gründe, die zu einem Verlust der Wohnung führen, sind so komplex, dass alle Beteiligten auf eine Zusammenarbeit angewiesen sind.

mehr

Nähen und Helfen

Freiwillige Näher gesucht

Sie nähen bereits Behelfsmasken zu Hause und wissen nicht, wie diese zu den Einrichtungen kommen? Oder Sie möchten entsprechende Stoffe zur Verfügung stellen? Sie können sich bei der Bürgerstiftung melden bzw. ihre Masken und Stoffe im Freiwilligenzentrum abgeben. Die Verteilung der Behelfsmasken erfolgt nach Bedarf und vorrangig an Pflege-, Betreuungs- und medizinische Einrichtungen in Chemnitz.

mehr


Finanzielle Hilfen

Für Privatpersonen

Das Jobcenter Chemnitz hat zur Beratung mehrere Service-Hotlines geschalten:

Für Unternehmen/Freiberufler

Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit (BA), der Industrie- und Handelskammer (IHK), der Handwerkskammer Chemnitz (HWK) und dem DGB Südwestsachsen informiert die Chemnitzer Wirtschaftsförderung (CWE) auch online zu den Maßnahmen und Angeboten für betroffene Chemnitzer Unternehmen.

Zu diesem Zweck stellen die Partner ein digitales Angebot bereit, auf dem regelmäßig, interaktiv und live zu den bereits existierenden Unterstützungsangeboten informiert wird. Die wöchentlich live stattfindenden Veranstaltungen in Form eines Webinars werden aufgezeichnet und stehen im Anschluss dauerhaft zum Anschauen oder Nachhören bereit.

Für Künstlerinnen & Künstler

Die sächsische Landesregierung unterstützt freischaffende Künstler und Kreative, die durch die Corona-Krise in einer existenziellen Notlage sind. Sächsische Kulturschaffende können für das "Denkzeit"-Stipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen einen Online-Antrag stellen. In Höhe von je 2.000 Euro wird die einmalige Zuwendung für die Dauer von zwei Monaten gewährt.

mehr

Informationen zu allen Förderprogrammen des Freistaates sowie was die aktuellen Beschränkungen für den Kunst- und Kulturbereich in Sachsen bedeutet, gibt es hier:

Für Eltern

Finanzielle Entlastungen für Eltern, die Verdienstausfall durch Kinderbetreuung hatten

Die Landesdirektion Sachsen nimmt Anträge auf Entschädigung wegen Verdienstausfall entgegen, wenn die Kinderbetreuungseinrichtung oder Schule wegen der Corona-Pandemie geschlossen wurde. Die Beantragung und Auszahlung des Entschädigungsanspruchs übernimmt der Arbeitgeber, Selbständige müssen den Antrag selbst bei der Landesdirektion Sachsen stellen.

mehr


Unterstützung durch die Stadt Chemnitz

Unterstützung für Chemnitzer Kunst- und Kulturschaffende

Die Stadt Chemnitz hat ein kommunales Sonderprogramm „In der Krise sichtbar und hörbar bleiben“ (Soforthilfe Kultur.Sichtbar) aufgelegt. Die Beantragungsfrist der ersten Runde endete am 30.06.2020, die der zweiten Runde ist am 30.09.2020 abgelaufen.

Aktuelle Hinweise zu den Umständen der Corona-Pandemie sowie alle Anträge, Unterlagen und Förderrichtlinien der Kunst- und Kulturförderung sind unter folgendem Link zu finden:


Hilfen und Unterstützungen durch Land und Bund

Neuregelungen in der Grundsicherung

Der Gesetzgeber hat aufgrund der aktuellen Lage ein Sozialschutzpaket beschlossen. Es erleichtert den Zugang zu Leistungen der sozialen Grundsicherung.

Entschädigung bei Verdienstausfällen wegen Kinderbetreuung

Die Landesdirektion Sachsen nimmt Anträge auf Entschädigung wegen Verdienstausfall entgegen, wenn die Kinderbetreuungseinrichtung oder Schule wegen der Corona-Pandemie geschlossen wurde.

Lotse für Corona-Hilfen

Mit dem Sozialschutzpaket, dem erleichterten Kurzarbeitergeld und vielen weiteren Maßnahmen sorgt die Bundesregierung dafür, dass Deutschland gut durch die Krise kommt.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
cc_accessibility Kontrasteinstellungen Ende der Session
cc_attention_notice Optionale Einblendung wichtiger Informationen. 5 Minuten
Name Verwendung Laufzeit
_pk_id Matomo 13 Monate
_pk_ref Matomo 6 Monate
_pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr Matomo 30 Minuten

Datenschutzerklärung von Matomo: https://matomo.org/privacy/