Hinweise für Bewerbungen

Die nachfolgenden Hinweise beziehen sich auf Bewerbungen für Stellen, die unter der Rubrik Stellenausschreibungen veröffentlicht weden. Für Bewerbungen für Ausbildungsplätze (Rubrik "Ausbildung bei der Stadt Chemnitz") gelten die zu den jeweiligen Ausbildungsberufen veröffentlichten Hinweise.
 

Allgemeine Hinweise

Sie können sich ausschließlich über unser online Bewerberportal bewerben.

Über Interessenbekundungen in den Bereichen Erzieher/innen, sowie über Initiativbewerbungen für Stellen im feuerwehrtechnischen Dienst und von Spezialisten (Abschluss im Ingenieur-, Medizin- oder IT-Bereich) freuen wir uns jederzeit.
 

Sonstige Bewerbungen, die sich nicht auf aktuell ausgeschriebene Stellen beziehen, können leider nicht berücksichtigt werden. Sie werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen innerhalb eines Monats vernichtet.
 

Ihre Bewerbung besteht aus

  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • vollständige Nachweise zum Ausbildungs-/ Studienabschluss und zum bisherigen beruflichen Werdegang
  • Arbeitszeugnisse

 

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wie werde ich auf Stellenausschreibungen aufmerksam?

Alle aktuellen Ausschreibungen finden Sie online auf www.chemnitz.de/jobs.

Direkt aufs Handy erhalten Sie die aktuellen Angebote jeden Freitag über unseren Jobnewsletter. Einfach hier anmelden: www.chemnitz.de/newsletter.

 

Wie kann ich sehen, dass eine Ausschreibung noch aktuell ist?

Die ausgeschriebenen Stellen bleiben aktuell bis die angegebene Frist endet. Am günstigsten ist die Suche auf der Internetseite der Stadt Chemnitz, da nur Stellenausschreibungen online erscheinen, die zeitgemäß sind.

Wie lange kann ich mich auf eine Ausschreibung bewerben?

Ausschreibungen werden ausschließlich für eine bestimmte Zeit veröffentlicht – bis die sogenannte Bewerbungsfrist endet. In diesem Zeitraum können zu jederzeit, über die in den nachstehenden Fragen genannten Wege, Bewerbungen eingehen. Bewerbungen, die nach der genannten Frist eingehen, können aufgrund der Gleichberechtigung der Bewerber nicht beachtet werden.

Wie und wo kann ich meine Bewerbung abgeben?

Die Stadt Chemnitz nimmt Bewerbungen ausschließlich über unser Online-Bewerberportal entgegen.

Dieses ist direkt auf der jeweiligen Ausschreibungsseite verlinkt.
 

Welche Unterlagen soll meine Bewerbung enthalten?

Grundsätzlich benötigen wir in Ihrer Bewerbung:

  • ein auf die jeweilige Ausschreibung angepasstes Anschreiben (bitte nennen Sie die in der Ausschreibung genannte Kennziffer)
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • eine Kopie des Zeugnisses, welches den für die Stelle benötigten beruflichen Abschluss nachweist (geeigneter Qualifikationsnachweis, Arbeitszeugnis).

Für einige ausgeschriebene Stellen sind besondere Unterlagen notwendig (z.B.: Führerschein in verschiedenen Klassen). Bitte achten Sie aus diesem Grund bei Abgabe Ihrer Bewerbungsunterlagen auf Vollständigkeit, sowie auf die Notwendigkeit der eingereichten Unterlagen.

Wie geht es nach dem Eingang meiner Bewerbung weiter?

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie automatisch eine Bestätigungsmail. Wir bitten um Verständnis, dass die Bewertung Ihrer Bewerbungsunterlagen, durch die Vielzahl von Bewerbungen und dem Grundsatz der Gleichbehandlung der Bewerber eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt.

Sie werden so schnell wie möglich und nach Sichtung der Unterlagen über weitere Vorgehensweisen informiert.

Woher weiß ich, ob eine Stelle Vollzeit oder Teilzeit ist? Bzw. woher weiß ich, ob eine Stelle befristet oder unbefristet ist?

Im jeweiligen Ausschreibungstext sind dazu nähere Informationen zu finden.

„Wieviel“ ist Vollzeit?

Vollzeit entspricht einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.

Kann ich mich initiativ bei der Stadt Chemnitz bewerben?

Bewerbungen, die sich nicht auf aktuell ausgeschriebene Stellen beziehen, können leider nicht berücksichtigt werden. Sie werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen innerhalb eines Monats vernichtet. Über Interessenbekundungen im Bereich Erzieher/-in, sowie über Initiativbewerbungen für Stellen im feuerwehrtechnischen Dienst und von Spezialisten/innen (Abschluss im Ingenieur-, Medizin- oder IT-Bereich) freuen wir uns jederzeit.

Was geschieht, wenn das Auswahlverfahren in meiner Abwesenheit beginnt?

Wir bitten um eine Mitteilung im Bewerbungsanschreiben, wenn Sie in der Zeit nach Bewerbungsende planmäßig abwesend sind (z.B. Urlaub innerhalb von 8 Wochen nach Bewerbungsende, …).

Woran kann ich sehen, wie die Stelle vergütet wird?

Im unteren Teil des Ausschreibungstextes ist die Entgeltgruppe gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) angegeben. Wir bitten Sie daher, sich in der aktuellen Fassung des TVöD zu informieren.

Ab wann ist eine ausgeschriebene Stelle zu besetzen?

Der Termin zur Besetzung der ausgeschriebenen Stelle ist im oberen Teil des Ausschreibungstextes zu finden. Ist im Ausschreibungstext die Formulierung "zum nächstmöglichen Termin zu besetzen" enthalten, hängt der Arbeitsbeginn von der Dauer des gesamten Bewerbungs- und Auswahlverfahren ab.

Alle Fragen beantwortet?

Nein? Dann melden Sie sich bei uns unter der in der Ausschreibung angegebenen Telefonnummer.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
cc_accessibility Kontrasteinstellungen Ende der Session
cc_attention_notice Optionale Einblendung wichtiger Informationen. 5 Minuten
Name Verwendung Laufzeit
_pk_id Matomo 13 Monate
_pk_ref Matomo 6 Monate
_pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr Matomo 30 Minuten

Datenschutzerklärung von Matomo: https://matomo.org/privacy/