Umbau Gablenzplatz

Variante zum geplanten Umbau des Gablenzplatzes

Am Gablenzplatz ist der Umbau der beiden Knotenpunkte Augustusburger Straße/Yorckstraße und Augustusburger Straße/Geibelstraße vorgesehen. Der Umbau dient der Verbesserung der Verkehrssicherheit sowie der Leistungsfähigkeit der beiden Knoten. Darüber hinaus wird eine sicherere Führung der Fußgänger insbesondere unter dem Aspekt der Schulwegsicherung erreicht.

Die Gesamtkosten für den Umbau des Gablenzplatzes mit Straßenbau, Erneuerung der Beleuchtung und der Neugestaltung der gesamten Platzfläche betragen rund 2,3 Mio. Euro. Davon sind 1,62 Mio. Euro an Fördermitteln eingeplant.

Weitere Informationen

Das Dezernat Stadtentwicklung und Bau lud am 22. November 2018 zur Informationsveranstaltung mit anschließender Diskussion zur Umgestaltung des Gablenzplatzes ein.

Präsentation aus der Veranstaltung:

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
cc_accessibility Kontrasteinstellungen Ende der Session
cc_attention_notice Optionale Einblendung wichtiger Informationen. 5 Minuten
Name Verwendung Laufzeit
_pk_id Matomo 13 Monate
_pk_ref Matomo 6 Monate
_pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr Matomo 30 Minuten

Datenschutzerklärung von Matomo: https://matomo.org/privacy/
Name Verwendung Laufzeit
NID YouTube 6 Monate
vuid Vimeo 2 Jahre

Datenschutzerklärung von Youtube: https://policies.google.com/privacy
Datenschutzerklärung von Vimeo: https://vimeo.com/privacy