NUMIC

Neues urbanes Mobilitätsbewusstsein in Chemnitz

Das Projekt „NUMIC – Neues urbanes Mobilitätsbewusstsein in Chemnitz“ will einen Beitrag zur Veränderung der Verkehrsmittelwahl und des Verkehrsverhaltens der Chemnitzer Bevölkerung leisten. Die Umsetzung erfolgt im Verbund mit Projektpartnern aus Wirtschaft und Wissenschaft, die Verbundkoordination obliegt der Stadt Chemnitz.

Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern wird abseits der verkehrsbelasteten Magistralen im Innenstadtbereich eine beispielhafte Modellroute für Fuß- und Radverkehr entwickelt und untersucht. Aus diesen Ergebnissen soll ein übertragbarer Ansatz zur Entwicklung urbaner Mobilitätslösungen als Beitrag zu einer nachhaltigen Stadtentwicklung abgeleitet werden.

Der integrierte Forschungs- und Entwicklungsansatz von NUMIC will die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger in der Stadt steigern: Durch attraktive und nachhaltige Mobilitätskonzepte, den Abbau städtebaulicher Barrieren sowie der Barrieren für weniger mobile Bevölkerungsgruppen und das Gestalten von Räumen zur gemeinschaftlichen Aneignung, der Integration und des Erfahrens von Stadt.

Alle weiteren Informationen und Beteiligungsmöglichkeiten:

> numic.city

Die Verbundpartner sind:

Gemeinsame Gestaltung des Straßenraums durch Bürger*innen

Die ausgewählte Route führt vom Sportforum bis zum Zeisigwald

Vom Sportforum bis zum Zeisigwald verläuft die NUMIC-Modellroute für den Rad- und Fußverkehr. Dies entschied ein Voting der Bürger*innen zwischen ausgewählten Strecken. Das Projektkonsortium hatte nach sechs Monaten städtebaulicher, verkehrsplanerischer und wirtschaftlicher Analysen drei Routenvorschläge erarbeitet. Nahezu den gesamten Juni über konnte über die Route abgestimmt werden. Allein auf numic.city verteilten 209 Chemnitzer*innen ihre Sterne auf die drei möglichen Strecken. Auf dem Chemnitzer Neumarkt informierten sich zusätzlich 56 Teilnehmer zum Projekt sowie den möglichen Streckenverläufen und gaben ihr Votum ab.

Die Siegerroute beginnt am Rand des Zeisigwaldes und führt über Nebenstraßen, Fuß- und Radwege entlang Knappteich und Stadtteilpark Fürstenstraße durch das Yorckgebiet. Die Strecke leitet weiter durch die Wohngebiete Gablenz‘ vorbei am Gablenz-Center bis zur Zschopauer Straße. Im Süden verbindet die Route Gablenz und Bernsdorf über die Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 2 bis zum Sportforum.

Diese Modellroute wird in den kommenden Monaten bis zum Frühjahr 2021 aufgebaut. Auch in dieser Phase werden Bürgerinnen und Bürger intensiv beteiligt z.B. durch einen Ideenwettbewerb zur Ausgestaltung des Straßenraums. Danach wird die Route zum Erleben und Testen für insgesamt zwölf Monate aufgebaut bleiben.

Am 18. September wird eine Beteiligung direkt an der Route durchgeführt. Dies findet im Rahmen des MOBI-Tags von 10-18 Uhr statt. Gemeinsam mit verschiedenen Akteuren aus dem Mobilitätsbereich und lokalen Initiativen wird die Europäische Mobilitätswoche gefeiert.

Auf der zentralen Beteiligungsplattform numic.city ist die Chemnitzer Bevölkerung eingeladen, die Gestaltung der Modellroute mitzubestimmen. Gleichzeitig stellt das Portal Informationen und Diskussionsmöglichkeiten zur nachhaltigen Mobilität bereit. Weiterhin sind Bilder zu einem Fotowettbewerb „MobilitätsFotoKultur“ gesucht.
 

Zahlen und Fakten

Laufzeit des Projektes:

01.09.2019 - 31.08.2022
(36 Monate)

Fördersumme:

2.015.750,71 EUR

davon 546.296,00 EUR für die Stadt Chemnitz

Das Projekt NUMIC ist Teil der Fördermaßnahme „Zukunftsstadt“ und des Förderschwerpunkts „Sozialökologische Forschung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)

FKZ: 01UR1804A

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
cc_accessibility Kontrasteinstellungen Ende der Session
cc_attention_notice Optionale Einblendung wichtiger Informationen. 5 Minuten
Name Verwendung Laufzeit
_pk_id Matomo 13 Monate
_pk_ref Matomo 6 Monate
_pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr Matomo 30 Minuten

Datenschutzerklärung von Matomo: https://matomo.org/privacy/
Name Verwendung Laufzeit
NID YouTube 6 Monate
vuid Vimeo 2 Jahre

Datenschutzerklärung von Youtube: https://policies.google.com/privacy
Datenschutzerklärung von Vimeo: https://vimeo.com/privacy