Themen des Tages

Ehrenbürgerschaft für Justin Sonder

Die Stadt Chemnitz hat heute Justin Sonder in Anerkennung seines unermüdlichen Engagements, mit dem er als einer der letzten Zeitzeugen die Erinnerung an die Gräueltaten des nationalsozialistischen Regimes wachhält, innerhalb eines Festaktes im Stadtverordnetensaal die Ehrenbürgerschaft verliehen. mehrmehr

 

Städtischer Doppelhaushalt 2017/2018 durch Landesdirektion genehmigt

Der am 8. Februar vom Stadtrat mit großer Mehrheit beschlossene Haushaltsplan für die Jahre 2017 und 2018 der Stadt Chemnitz wurde am 11. April durch die Landesdirektion ohne Auflagen bestätigt. Stadtkämmerer Sven Schulze: „Mit der Genehmigung des ersten Doppelhaushaltes macht die Landesdirektion den Weg für umfangreiche Investitionen frei. Unser Schwerpunkt liegt in den nächsten beiden Jahren im Sportbereich, hier vor allem im Sportforum. Außerdem werden wir auch künftig in unsere Kitas und Schulen investieren.“ mehrmehr

 

Informationsveranstaltung zum Hochwasserschutz

Die Stadt Chemnitz hatte am Donnerstag Vertreter der Bürgerinitiative Hochwasserschutz Würschnitztal, der Wohnungsgenossenschaft WCW sowie Mitglieder von Stadtrats-, Landtags- und Bundestagsfraktionen zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zum Hochwasserschutz an den Flüssen Chemnitz und Würschnitz eingeladen. Dabei wurden mit Vertretern der Landestalsperrenverwaltung zukünftige Möglichkeiten des Hochwasserschutzes unter jüngsten hydrologischen Erkenntnissen erörtert. Der Vortrag der LTV ist hier  einsehbar.

 

Deutsche Meisterschaft im Straßenradsport nimmt Fahrt auf

Chemnitz ist vom 23. bis 25. Juni 2017 Gastgeber der Deutschen Meisterschaften im Straßenradsport. Damit knüpft die Stadt an ihre große Radsporttradition an. Viele herausragende Sportler aus der Stadt und der Region Chemnitz haben auf Bahn und Straße für unser Land Erfolge bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften erzielt. Zum größten Radsportevent im nationalen Sportjahr werden mehr als 300 Radsportler in Chemnitz erwartet. mehrmehr

 
 

Die Stadt

Neue Fontäne sprudelt im Schloßteich

Neue Fontäne sprudelt im Schloßteich / Foto: Andreas Seidel

Schritt für Schritt werden jetzt die Springbrunnen und Wasserspiele nach langer Winterpause wieder in Betrieb genommen. Seit Donnerstag sprudelt die neue Schloßteichfontäne. Das Wasserspiel, das einst nahe der Schloßteichinsel die Blicke vom Ufer auf sich zog, hatte am Gründonnerstag seine »Premiere« an neuer Stelle im Gewässer. Vierzig Meter vom einstigen Ort entfernt, in Sichtachse zum Schloßberg, haben Mitarbeiter der Wassertechnik Rostock GmbH & Co. KG die neue Anlage im Auftrag der Stadt installiert. Sie kostet 122.500 Euro. Von der alten Fontäne musste man sich nach langer Betriebsdauer trennen.

 

Internationaler Stefan-Heym-Preis der Stadt Chemnitz 2017 an Joanna Bator verliehen

Internationaler Stefan-Heym-Preis der Stadt Chemnitz 2017 an Joanna Bator verliehen / Foto: Peter Zschage

Der Internationale Stefan-Heym-Preis der Stadt Chemnitz ist am Abend an die polnische Autorin und Publizistin Joanna Bator verliehen worden. Die Preisträgerin nahm den mit 20.000 Euro dotierten Preis im Schauspielhaus aus den Händen von Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig entgegen. Joanna Bator, die sich nach der Verleihung ins Goldene Buch der Stadt Chemnitz eintrug: „Ich freue mich sehr und empfinde es als große Ehre, heute mit dem Internationalen Stefan-Heym- Literaturpreis ausgezeichnet zu werden. ...“  mehrmehr

 

Chemnitztalradweg um 5,7 Kilometer verlängert

Chemnitztalradweg um 5,7 Kilometer verlängert / Foto: Andreas Seidel

Am Samstag wurde das neue 5,7 Kilometer Teilstück des Chemnitztalradweges gemeinsam durch das Landesamt für Straßenbau und Verkehr, dem Zweckverband Chemnitztalradweg und der Stadt Chemnitz freigegeben. Radfahrer, die von Chemnitz aus auf dem Chemnitztalradweg unterwegs sind, können nun ab der Unteren Hauptstraße in Wittgensdorf offiziell bis in den Claußnitzer Ortsteil Markersdorf weiterradeln. mehrmehr

 

Ausschreibung Masterplan für den Tierpark Chemnitz

Tierpark Chemnitz

Seit dem 31.03. ist der Masterplan zur zoologischen, wirtschaftlichen und baulichen Entwicklung des Tierparks ausgeschrieben. Bewerbungsschluss ist der 21. April 2017. Dies ist der nächste Schritt bei der Fortschreibung des Entwicklungskonzepts für den Tierpark Chemnitz. mehrmehr

 

Informationen zum Thema Asyl und Flüchtlinge

Informationen zum Thema Asyl und Flüchtlinge

Wir haben aktuelle Entwicklungen und Informationen zum Thema Asyl und Flüchtlinge bereitgestellt. Ebenso finden sich Kontaktadressen für Hilfsangebote sowie Informationen für die Flüchtlinge selbst.

 Informationen zum Thema

 

Amtsblatt vom 21. April 2017

Chemnitzer Amtsblatt

In der aktuellen Ausgabe gibt es unter anderem Informationen zur Bewerbung der Stadt Chemnitz zur Kulturhauptstadt 2025, Neues aus dem Tierpark und ein Interview mit Justin Sonder. mehrmehr

 

Werbung

 
 

Kultur & Freizeit

Ausstellung "Rock Fossils" im Naturkundemuseum im TIETZ

 Ausstellung "Rock Fossils" im Naturkundemuseum im TIETZ

Die Ausstellung "Rock Fossils" lüftet die fast schon heimliche Affäre der Paläontologie: Die Leidenschaft für Rockmusik. Bis zum 18. April 2017 erleben die Besucher Fossilien, die ihren Namenspatronen alle Ehre machen: bizarre Punk-Rock-Trilobiten, lustvolle nach Mick Jagger benannte Urflusspferde, King-Diamond-Gruselwürmer und eine Michael-Jackson-Krabbe so alt wie das Elbsandsteingebirge.  mehr mehr

 

Sonderausstellung im smac zeigt die archäologischen Schätze Vietnams

Sonderausstellung im smac zeigt die archäologischen Schätze Vietnams

Das smac präsentiert vom 31.03. bis 20.08. die Kulturgeschichte Vietnams im Spannungsfeld zwischen Indien und China von 30 000 v.H. bis ins 20. Jahrhundert.
Gezeigt werden knapp 400 herausragende archäologische und historische Objekte der vietnamesischen Geschichte, darunter prunkvolle Zepter aus Stein, Fabelwesen aus Terrakotta und Trommeln aus Bronze. Zur Ausstellung gibt es ein umfangreiches Begleitprogramm. mehr mehr

 
 

Die Stadt bin ich

Chemnitz will dich! Platz und Raum für Ideen und Möglichkeiten

Chemnitz Will Dich

„Entfalte dich!“: In Chemnitz hast du dazu alle Möglichkeiten, egal ob für Existenzgründer, für Senkrechtstarter oder für Familien. Hier findest du spannende Jobs in zukunftsfähigen Unternehmen, herzliche Einwohner, attraktive Wohnlagen, familienfreundliche Rahmenbedingungen. Entdecke mehr auf

www.chemnitz-will-dich.de

 
 

Verkehrsmeldungen

Beseitigung der Bodenwellen auf Zschopauer Straße

Am 18. April 2017 beginnen die Straßenbaumaßnahmen zur Beseitigung der Bodenwellen auf der Zschopauer Straße im Abschnitt Georgistraße bis Wilhelm-Busch-Straße. Die Maßnahmen finden auf der stadtwärtigen Richtungsfahrbahn und im angrenzenden Geh- und Radweg statt. mehrmehr

 

Weitere Einbahnstraßen werden für den Radverkehr in Gegenrichtung geöffnet

Weitere Einbahnstraßen werden für den Radverkehr in Gegenrichtung geöffnet

Die Stadt Chemnitz beabsichtigt, weitere Straßen, diesmal in den Stadtgebieten Siegmar,  Schönau und Rabenstein für den Radverkehr in Gegenrichtung zu öffnen. Dies betrifft Straßen, für die eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h gilt. Damit wird eine der Maßnahmen des Radverkehrskonzeptes umgesetzt. mehrmehr

 

Ausbau Wolgograder Allee zwischen den Kreisverkehren Chemnitzer Straße und Arno-Schreiter-Straße

Derzeit laufen die Arbeiten zum Ausbau der Wolgograder Allee zwischen den Kreisverkehren Chemnitzer Straße und Arno-Schreiter-Straße. Die ca. 450 m lange Strecke zwischen den Kreisverkehren ist derzeit mit insgesamt vier Spuren und einer Gesamtbreite von ca. 17 m vorhanden. Mit der grundhaften Erneuerung dieses Straßenabschnittes soll der Verkehrsfluss optimiert und der Straßenquerschnitt dem vorhandenen Verkehrsaufkommen angepasst werden. mehrmehr

 
 

Bürger & Rathaus

Bundestagswahl 2017: Wahlhelfer gesucht!

Am 24.09.2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. Für die ordnungsgemäße Durchführung dieser Wahl wird jeweils für jeden Wahlbezirk in der Stadt Chemnitz ein Wahlvorstand gebildet, der den reibungslosen Verlauf der Stimmabgabe und die Stimmenauszählung im jeweiligen Wahllokal am Wahlsonntag sicherstellt. mehrmehr

 

Open-Data-Portal der Stadt Chemnitz freigeschalten

Open-Data-Portal der Stadt Chemnitz freigeschaltet

Bürgermeister Sven Schulze schaltete am Dienstag das Open-Data-Portal der Stadt Chemnitz frei. Damit ist Chemnitz nach Leipzig die zweite kreisfreie Stadt in Sachsen, die über eine derartige Plattform Daten zur freien Nutzung bereitstellt. Aufgrund der einheitlichen Zugangs- und Nutzungsbedingungen wird die gleiche technische Plattform genutzt, die auch Berlin, Bonn, Bremen, Köln und einige Bundesländer nutzen. Für die Interessenten ist damit ein einheitlicher Zugangsweg zu den Daten möglich. Schrittweise sollen weitere Daten integriert werden. Gleichzeitig wurde auch der neu gestaltete Themenstadtplan unter www.chemnitz.de freigeschalten, der die Visualisierung dieser Daten in einer Karte beinhaltet.

Open-Data-Portal der Stadt Chemnitz

Themenstadtplan der Stadt Chemnitz
 

 

Einführung eines neuen Reisepasses zum 1. März 2017

Das Bundesministerium des Innern führt zum 1. März 2017 einen neuen Reisepass ein. Der neue Reisepass wird mit neuen, zeitgemäßen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet sein. Zudem wird es Verbesserungen bei der Nutzerfreundlichkeit durch den Einsatz neuer Materialien geben. mehrmehr

 

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten