STADTRADELN vom 6. bis 26. September

Stadt Chemnitz beteiligt sich an Klimabündnis-Kampagne „STADTRADELN“

Am 6. September ist die weltgrößte Fahrradkampagne „STADTRADELN“ auch in Chemnitz gestartet. Zum ersten Mal nimmt die Stadt Chemnitz daran teil. Bis zum 26. September zählt jeder mit dem Rad beruflich oder privat gefahrene Kilometer in unserer Stadt. Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz und Radverkehrsförderung zu leisten. Am Ende der Kampagne werden unter den Teilnehmer:innen attraktive Sachpreise verlost. 

Am Ende werden die Gewinner:innen in fünf Kategorien ausgezeichnet: die aktivsten Radler:innen (Personen mit den meisten Radkilometern), das Team mit den radelaktivsten Teilnehmer:innen (Team mit den meisten Radkilometern pro Person), die radelaktivste Team mit den meisten Radkilometern, die fahrradaktivste Kita und die fahrradaktivste Schule. Die Stadt Chemnitz wird für jedes Gewinner-Team einen Baum pflanzen. 

„Deutschland hat in den kommenden zwei Jahrzehnten ehrgeizige Ziele. Bis 2045 soll das Land klimaneutral sein. Wir sind selbstverständlich dabei, den C02-Fußabdruck in unserer Stadt zu verringern. Dabei hilft uns der Ausbau des attraktiven städtischen Radwegenetzes. Mit der Errichtung der ersten Fahrradstraße auf der Reichenhainer Straße zwischen Lutherstraße und Campusplatz ist ein erster wichtiger Schritt getan. Weitere werden folgen. Umso mehr freue ich mich, dass Chemnitzerinnen und Chemnitzer bei der internationalen Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN für mehr Klimaschutz in die Pedale treten", so Baubürgermeister Michael Stötzer. 


Stadtfahrrad mit Sonderangebot während der STADTRADELN-Kampagne

Das Chemnitzer Stadtfahrrad bietet Kunden am 6. September 2021 das Ausleihen eines Stadtfahrrades für 25 Euro für den Zeitraum der Stadtradeln Kampagne (6. bis 26. September 2021) statt 40 Euro.

Weitere Informationen gibt unter www.chemnitzer-stadtfahrrad.de.
 

20. Geburtstag der Europäischen Mobilitätswoche mit besonderen Angeboten

STADTRADELN ist Bestandteil der Europäischen Mobilitätswoche. Die Europäische Mobilitätswoche findet dieses Jahr vom 16. bis 22. September statt und feiert ihren 20. Geburtstag.

Weitere Informationen gibt es unter www.chemnitz.de/emw.
 

Umfrage zum Fahrradklima

Noch bis zum 15. Oktober läuft eine Online-Umfrage von Stadt Chemnitz und TU Chemnitz, um näheres zum Fahrradklima in Chemnitz zu erfahren und die persönlichen Eindrücke sowie Erfahrungen von Teilnehmer:innen am Fahrradverkehr einzuholen.

Die Aktion STADTRADELN

Die Kampagne sensibilisiert Bürgerinnen und Bürger zur Benutzung des Fahrrads im Alltag und bringt die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung verstärkt in die kommunalen Parlamente ein. Die Bedeutung des Radverkehrs für den Klimaschutz und die Lebensqualität sowie das eigene Mobilitätsverhalten sollen in den Vordergrund rücken. Seit dem Beginn der Kampagne 2008 stieg die Anzahl an Teilnehmerkommunen von anfangs 23 auf mittlerweile 1.482.

Der Fuß- und Radverkehr ist das Herzstück einer nachhaltigen Mobilität und prägt Urbanität und Lebendigkeit der Stadt. Insbesondere durch die einfache Verknüpfung mit dem öffentlichen Personennahverkehr, wird eine hohe Flexibilität in der Mobilität erreicht. Die „Stadtradeln“-Kampagne setzt genau hier an – am Mobilitätsverhalten im Alltag. Teilnehmer der Kampagne ändern ihre Perspektive und erleben über den Aktionszeitraum von drei Wochen ihren Alltag mit dem Fahrrad.

Chemnitz soll zu einer fahrradfreundlichen Stadt werden, das ist erklärtes Ziel der kommunalen Politik. Im April hat der Chemnitzer Stadtrat die Aktualisierung der seit 2013 vorliegenden Radverkehrskonzeption bis 2021 beschlossen. Der Anteil des Radverkehrs an den in der Stadt zurückgelegten Wegen soll bis 2020 von derzeit 4 Prozent deutlich gesteigert werden.


Mit freundlicher Unterstützung in Chemnitz

Regionale Partner

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
cc_accessibility Kontrasteinstellungen Ende der Session
cc_attention_notice Optionale Einblendung wichtiger Informationen. 5 Minuten
Name Verwendung Laufzeit
_pk_id Matomo 13 Monate
_pk_ref Matomo 6 Monate
_pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr Matomo 30 Minuten

Datenschutzerklärung von Matomo: https://matomo.org/privacy/