Schnelleinstieg:


Familie

Sommerferien schon jetzt planen - Ferienkalender 2018

Rückblick: Ferienkalender 2017

Es ist eine schöne Chemnitzer Tradition geworden, für Kinder und Jugendliche einen Ferienkalender für die Zeit der Sommerferien mit interessanten und vielseitigen Angeboten zusammenzustellen. Als treuer Begleiter durch die Sommerferientage hat er sich bei Jungen und Mädchen sowie Familien längst einen festen Platz erobert.

Lange vor den Ferien beginnt schon die Nachfrage von Familien, Angehörigen, Elternvertretern Lehrern, um den Termin des Ausgabebeginns nicht zu verpassen. Durch die Unterstützung vieler Veranstalter in und um Chemnitz dürfen sich Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr auf den 14. Ferienkalender freuen. Mit den täglichen Veranstaltungen, den Reisen bzw. Camps sowie anderen Freizeitangeboten und Tipps wollen wir für die Zeit der Schulferien vom 2. Juli bis 10. August wieder ein tolles Ferienprogramm in dem Heftchen zur Verfügung stellen, so dass für lange Weile keine Zeit bleibt.

Hinweise für Veranstalter:

Ab 5. März haben Sie somit wieder Gelegenheit, Ihre Veranstaltungen und Aktionen für die Aufnahme im diesjährigen Ferienkalender anzumelden.

Gern nehmen wir auch Ihre Ferienangebote  für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren mit im Ferienkalender auf.

Gefragt sind altersgerechte Veranstaltungen, wobei Altersstaffelungen einzelner Angebote möglich sind. Auch Aktionen, die die ganze Familie ansprechen, sind willkommen. Sie sollten vorzugsweise kostenlos, günstig bzw. für die Inhaber des Ferienkalenders z. B. durch Gutscheine ermäßigt sein. Die Aufnahme in den Ferienkalender ist kostenfrei. Bitte nutzen Sie für die Einreichung Ihrer Angebot ausschließlich folgende Anmeldeformulare:

Veranstaltung für den Ferienkalender 2018 melden

Mehrtägige Veranstaltung für den Ferienkalender 2018 melden

Reisen/Camps für den Ferienkalender 2018 melden


Redaktionsschluss in diesem Jahr ist der 23. April.

Für Fragen steht zur Verfügung:

Kerstin Schreiter, Tel. 0371 488-5667, E-Mail senden
 

Der Ferienkalender erscheint in einer Auflagenhöhe von 5.500 Exemplaren und ist in diesem Jahr ab 18. Juni erhältlich.  

Zu beachten ist, dass verspätete oder unvollständige Einsendungen, die den Kriterien nicht entsprechen, nicht berücksichtigt werden können.
 

 

Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien

Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien / Foto: Sergey Nivens / Fotolia

Die Stadt Chemnitz fördert zahlreiche Angebote und Leistungen für Familien, Kinder und Jugendliche.

Ziele sind dabei:

  • Kinder stärken und dafür sorgen, dass sie ihre Fähigkeiten und Talente entfalten können;
  • Jugendliche unterstützen, dass sie ihren Weg selbstbewusst und selbstständig gehen können;
  • Familien begleiten und beraten;
  • Eltern und Erziehungsberechtigte bei der Erziehung, Betreuung und Bildung der Kinder unterstützen.

Angebote

 

Rund ums Baby

Fotolia / Oksana Kuzmina

Kinder sind der Motor für unser gemeinsames Anliegen, eine familienfreundliche Umgebung - ein familienfreundliches Chemnitz zu gestalten.

Mit Leichtigkeit kann ein Baby das Leben der Eltern auf den Kopf stellen. Es mag ihnen gestattet sein, für ein wenig Chaos im Familienleben zu sorgen. Doch es ist eine schöne, verantwortungsvolle und lohnende Herausforderung, die neue Familiensituation zu  meistern.

Die Freude über den Familienzuwachs verbindet sich verständlicherweise mit vielen Fragen. Ist an alles gedacht, was ist noch zu entscheiden oder zu regeln und nicht zuletzt, ob man alles was man tut auch richtig macht.

Von wichtigem Interesse sind Informationen zu finanziellen Unterstützungen für die Familie, die gesunde Entwicklung des Kindes, Angebote für Mütter, Väter und Babys, zu Erziehungsfragen, zu Hilfen in besonderen Lebenslagen. Auch die gemeinsame  Freizeit ganz in Familie gestaltet sich neu - orientiert sich in den Interessen des Kindes. (Foto: Fotolia / Oksana Kuzmina)

Babys Gesundheit

Angebote

Mit Baby unterwegs

Kinderbetreuung

Chemnitzer Netzwerk Frühe Hilfen
 

 

Willkommen zu Hause!

Elternratgeber

Seit Januar 2015 erhalten junge Eltern anlässlich der Geburt ihres Kindes einen Willkommensgruß der Stadt Chemnitz.

Dazu gehört eine Glückwunschkarte der Oberbürgermeisterin sowie eine Ratgeberbroschüre mit dem Titel „Willkommen zu Hause!“ für alle frisch "gebackenen" Chemnitzer Eltern.  

Der Willkommensgruß wird den Eltern bei der Beantragung des Erziehungsgeldes im Kundenportal, Bahnhofstraße 53 (Moritzhof) überreicht.

 

 

Reine Elternsache

Twin Design / Shutterstock

Eltern sein ist nicht immer einfach. Vor allem beim ersten Kind ist jede neue Phase eine Premiere. Eltern sehen sich häufig mit der Frage konfrontiert, ob die Entscheidungen und das eigene Verhalten für das Kind, für die Familie im Augenblick und auf weitere Sicht richtig sind.

Vorbild hin oder her - Richtig oder Falsch? Es gibt keine Schema "F". Jedes Kind ist anders - individuell. Es entstehen immer neue Lebenssituationen für die Familie, die es zu meistern gilt. (Foto: Twin Design / Shutterstock)

Kinder

Kinderbetreuung

Familien- und Erziehungsberatung

Besondere Lebenslagen

Wenns mal schwierig wird

Freizeit

 

Jugend

Foto: Christian Pohl / pixelio.de

Es gibt zahlreiche und vielfältige Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche in Chemnitz, die Freizeit interessant zu verbringen. Die Chemnitzer Freizeiteinrichtungen liegen in der Verantwortung von freien Trägern der Jugendhilfe. Deren Angebote orientieren sich am Bedarf und bieten damit eine spannende freie Zeit. Die Einrichtungen sind im gesamten Stadtgebiet zu finden. (Foto: ©Christian Pohl / PIXELIO)

Jugendthemen

Jugendhilfeplanung

Kinder- und Jugendförderung

Kinder- und Jugendstiftung

 

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten

Systemische Therapien und Seminare.
Familienaufstellung Frankfurt

Professioneller Zahnarzt für Kinder und Jugendliche
Unsere Zahnarztpraxis ist ausschließlich auf die Kinder- und Jugendlichen- zahnheilkunde spezialisiert.
Kinderzahnarzt München