Schnelleinstieg:


Smart Systems Campus

Das Fraunhofer-Institut ENAS auf dem SmartSystems CampusFraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS
Foto: Sven Gleisberg

Mit dem Smart Systems Campus steht in Chemnitz ein gebündeltes Netzwerk von Mikrosystemtechnik-Kompetenzen. Der mit fast 4,5 Hektar großzügig angelegte Technologiepark verbindet auf kurzen, direkten Wegen renommierte wissenschaftlich-technische Einrichtungen mit Gründergeist, Unternehmertum und wirtschaftlichem Aufschwung.

Eine enge Verflechtung von Wissenschaft, Forschung und Industrie ist nicht nur Vision, sondern konkreter Inhalt und gelebte Strategie. Denn zur unmittelbaren Nachbarschaft gehören die Technische Universität Chemnitz, die Fraunhofer Institute und im Gewerbegebiet ansässige Unternehmen der Mikrosystemtechnik.

Das Start-up-Gebäude steht für etwa 15 Unternehmensgründungen mit ca. 2.500 Quadratmetern Nutzfläche zur Verfügung. Auf der für Labornutzung vorgesehenen Fläche von 1.500 Quadratmetern bietet sich den Unternehmen eine nutzerspezifische Ausstattung, die den besonderen Anforderungen angepasst werden kann.
In den Einrichtungen für Forschung und Entwicklung des Smart Systems Campus ist eine optimale Zusammenarbeit mit renommierten Unternehmen und ansässigen Forschungseinrichtungen möglich. Grund dafür ist eine gemeinsame Nutzung von Anlagen, Ausrüstung oder Weiterbildungseinrichtungen.
 
Zu den renommierten Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen auf dem Campus gehören die Fraunhofer-Einrichtung für Elektronische Nanosysteme (ENAS) und die Fakultäten für Elektrotechnik/Informatik und Maschinenbau der TU Chemnitz mit dem Zentrum für Mikrotechnologien und dem Institut für Print- und Medientechnik
 
Weitere Informationen im Netz unter:
 
CWE
 
 

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten