Gesundheitsförderung

Gesundheit erhalten und Krankheit vermeiden ist ein zentrales Ziel von Prävention und Gesundheitsförderung. Das Team Gesundheitsförderung im Gesundheitsamt der Stadt Chemnitz setzt sich dafür ein, Gesundheit und Wohlbefinden der Menschen in Chemnitz zu fördern, durch:

  • Vernetzung von regionalen Fachleuten und Entscheidungsträgern um notwenige Veränderungen anzustoßen
  • Gestaltung von bedarfsorientierten und trägerübergreifenden Angeboten zur Gesundheitsförderung
  • Vermittlung von Wissen und Kontakten
  • Aufgreifen und Umsetzen guter Ideen zur Gesundheitsförderung in Chemnitz

Koordinierung kommunale Gesundheitsförderung

„…Gesundheitsförderung zielt auf einen Prozess ab, allen Menschen ein höheres Maß an Selbstbestimmung über ihre Gesundheit zu ermöglichen und sie damit zur Stärkung ihrer Gesundheit zu befähigen. … Die Verantwortung für Gesundheitsförderung liegt nicht nur bei dem Gesundheitssektor, sondern bei allen Politikbereichen…“
(WHO, Ottawa-Charta, 1986)

Die Angebote des Gesundheitsamtes Chemnitz:

  • Koordination bedarfsorientierter regionaler Gesundheitsförderung in Zusammenarbeit mit regionalen Partnern und Krankenkassen (regionale Arbeitsgemeinschaft)
  • Vernetzung von Aktivitäten für Maßnahmen und Projekte in der Region 
  • Vorbereitung / Durchführung/ Evaluation zielgruppenspezifischer / settingbezogener Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
  • Unterstützung von regionalen Partnern bei Planung / Durchführung/ von Maßnahmen und Projekten zur Gesundheitsförderung

Arbeitsgemeinschaft "Gesundes Chemnitz"

Die AG "Gesundes Chemnitz" ist ein Zusammenschluss u. a. von Ämtern der Stadtverwaltung, Krankenversicherungen, Stadtsportbund und TU Chemnitz.

mehr

Gesunde Städte-Netzwerk

Gesunde Städte-Netzwerk - Logo

Die Stadt Chemnitz ist seit 1992 Mitglied im Gesunde-Städte-Netzwerk der Bundesrepublik Deutschland.

mehr