Landtagswahl 2019

Landtagswahl Sachsen am 1. September 2019

Landtagswahl Sachsen 2019

Am 1. September 2019 finden die Wahlen zum 7. Sachsischen Landtag statt.

 

Rechtsgrundlagen

Die im Jahr 2019 durchzuführenden Wahlen finden auf der Grundlage von Rechtsnormen statt:

Wahlkreiseinteilung

Wahlkreiseinteilung zur Landtagswahl 2019

Bekanntmachung

des Kreiswahlleiters

über die Einreichung von Kreiswahlvorschlägen für die Landtagswahl am 1. September 2019

Wahlhelfer gesucht!

Für die ordnungsgemäße Durchführung der Landtagswahl am 1. September 2019 wird für jeden Wahlbezirk in der Stadt Chemnitz ein Wahlvorstand gebildet, der den reibungslosen Verlauf der Stimmabgabe und die Stimmenauszählung im jeweiligen Wahlobjekt am Wahlsonntag sicherstellt. Die Wahlobjekte sind an den Wahltagen von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Die Wahlbehörde sucht Bürgerinnen und Bürger, die in einem Wahlvorstand mitarbeiten möchten. Es wird angestrebt, Wahlhelfer in Wohnnähe einzusetzen.

Für die ehrenamtliche Tätigkeit im Wahlvorstand erhalten die Wahlhelfer eine Entschädigungspauschale.

Weitere Informationen und Bereitschaftserklärung im Dienstleistungsportal:

Datenschutzrechtliche Informationen

nach Artikel 13 Abs. 1 und 2 DSGVO

zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Stadt Chemnitz im Zusammenhang mit
der Verwendung von persönlichen Daten bei der Besetzung der Wahlvorstände bei Parlaments- und Kommunalwahlen: