Oberbürgermeisterwahl am 11. Oktober 2020

Amtliches Endergebnis


Stadtwahlausschuss stellt endgültiges Wahlergebnis des 2. Wahlganges der Oberbürgermeisterwahl am 11. Oktober 2020 fest

Der Stadtwahlausschuss hat in seiner Sitzung am 15.10.2020 das endgültige Ergebnis des 2. Wahlganges der Oberbürgermeisterwahl am 11. Oktober 2020 festgestellt.  Mit 31750 Stimmen konnte der Bewerber Schulze, Peter Sven die meisten Stimmen erreichen und wurde somit zum neuen Oberbürgermeister der Stadt Chemnitz gewählt.


Sven Schulze zum neuen Oberbürgermeister der Stadt Chemnitz gewählt

Um 19.32 Uhr gab Wahlleiter Miko Runkel das vorläufige Endergebnis der Oberbürgermeisterwahl in Chemnitz bekannt. Demnach bekam Sven Schulze die meisten der abgegebenen Stimmen im zweiten Wahlgang und ist damit zum neuen Oberbürgermeister der Stadt Chemnitz gewählt.

Der Stadtwahlausschuss stellt das amtliche Endergebnis der Wahl in seiner Sitzung am 15. Oktober 2020, 10 Uhr, fest.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
cc_accessibility Kontrasteinstellungen Ende der Session
cc_attention_notice Optionale Einblendung wichtiger Informationen. 5 Minuten
Name Verwendung Laufzeit
_pk_id Matomo 13 Monate
_pk_ref Matomo 6 Monate
_pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr Matomo 30 Minuten

Datenschutzerklärung von Matomo: https://matomo.org/privacy/