Stolpersteinverlegung am 7. Oktober 2008

An weiteren sechs Orten in Chemnitz wurden am 7. Oktober 2008 Stolpersteine verlegt:
 

Bernsdorfer Plan 12

Walter Maleki,
geboren: 1900;
ermordet: 1944 im KZ Flossenbürg

Blücherstraße 17

Amalie Jordt,
geboren: 1914,
ermordet: 1937 in Bernburg

Clausstraße 48

Gustav Klukas,
geboren: 1902,
ermordet 1945 in Chemnitz

Ludwig-Kirsch-Str. 1

Jenkel Rotstein,
geboren 1889,
ermordet: 1942 im Ghetto Warschau

Wielandstraße 6

Generaloberst Friedrich Olbricht,
geboren: 1888,
ermordet: 1944 in Berlin

Kaßbergstraße 22

Dr. Otto Goldhardt,
geboren: 1885,
ermordet: 1942 im KZ Auschwitz